Entspannt Nichtraucher werden

Auf natürlichem Weg und ohne Entzugserscheinungen mit dem Rauchen aufhören mit der Fumarexin®-Nichtraucherspritze

Was ist die Fumarexin®-Injektionstherapie?

Die Spritze ist eine Raucherentwöhnungs-Therapie mittels Injektionsakupunktur. Injektionsakupunktur bedeutet, dass in die Akupunkturpunkte injiziert wird. Die Akupunktur wird schon als alleiniges Instrument in der Rauchentwöhnung erfolgreich eingesetzt. Im Ohr befinden sich spezielle Punkte, die in der Suchttherapie benutzt werden. Die Therapie ist das Ergebnis aus Forschung und Entwicklung.

Endlich rauchfrei – so funktioniert es

In Verbindung mit der Bioresonanztherapie wird das Verlangen nach einer Zigarette deutlich vermindert und die körperliche Entgiftung unterstützt. Durch die Einnahme von schadstoffbindenen Mineralien wird die Ausleitung unterstützt. Während der Ausleitung sollte auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr geachtet werden.

Entgiftung führt dauerhaft zum Erfolg – unsere individuelle Entgiftungs- und Ausleitungsbehandlungen helfen dabei. Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Rufen sie uns an (0351/4700103) oder senden Sie eine Nachricht.

Kommentare sind deaktiviert